Phone: (727) 452-7970

Prümer Vertrag zusammenfassung

  • Uncategorized

Sie erhalten eine Reihe von Vertragsdokumenten von Ihrem Anbieter. Die Verträge sind kurz und werden wie Standard-“Boilerplate” aussehen. Ihr Verkäufer wird sein Bestes tun, um Sie davon zu überzeugen, dass jeder den gleichen einfachen Vertrag unterzeichnet. Lassen Sie sich nicht täuschen. Diese Dokumente regeln Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf eine Investition in Millionenhöhe, die höchstwahrscheinlich verhandelbar sein wird. Hier ist ein kurzer Primer, der die kritisch wichtigen Dokumente beschreibt und was sie für Sie bedeuten: Die Vollversion dieses Berichts gibt einen Überblick über die wesentlichen Elemente von IT-Beschaffungsverträgen, die wichtigsten Vertragstypen und Empfehlungen für die Auswahl des besten Auftrags für bestimmte Projektbeschaffungen. Es dient als Primer auf IT-Beschaffungsaufträge. Unser Fokus liegt in erster Linie auf Verträgen für IT-Dienstleistungen, obwohl die Prinzipien für jede Art von IT-Beschaffung gelten. (Eine Erläuterung von Softwarelizenzvereinbarungen geht jedoch weit über den Rahmen dieses Artikels hinaus.) Wir erläutern die typischen Elemente eines IT-Beschaffungsvertrags und die wichtigsten Arten von Verträgen, einschließlich verschiedener Arten von Festpreis- und Kostenerstattungsverträgen.

Wir geben dann Richtlinien für die Wahl der richtigen Art von Vertrag basierend auf den Merkmalen der Beschaffung oder des Projekts. Wir schließen mit einer Checkliste, die zur Überprüfung der vorgeschlagenen Verträge verwendet werden kann. Zu den Grundsätzen für transformative Vereinbarungen gehören in der Regel eine Reihe von Komponenten, die mit dem Übergang vom abonnementbasierten Lesen zum vertraglichen Veröffentlichen zusammenhängen. Typische Vertragselemente Das Verständnis von Beschaffungsverträgen beginnt mit der Kenntnis dessen, was solche Verträge gemeinsam haben. Der 1951 geschaffene Uniform Commercial Code (UCC) legte elf Artikel fest, denen alle US-Bundesstaaten (außer Louisiana) folgen. (Da Louisianas Gesetzbuch auf zivilrechtlichem und nicht auf gemeinsamem Recht basiert, hat sich der Staat dafür entschieden, nur einige der UCC-Artikel zu befolgen.) Alle gewerblichen Aufträge unterliegen dem UCC-Code – mit Ausnahme von Regierungsaufträgen, die unter die Federal Acquisition Regulation (FAR)-Regeln fallen. Abbildung 1 zeigt die wichtigsten Abschnitte, die in der Regel in allen Verträgen vorhanden sind. Diese Abschnitte erscheinen möglicherweise nicht in allen Verträgen in der gleichen Reihenfolge, oder sie werden unter anderen Überschriften als die dargestellten erscheinen, aber sie erscheinen im Allgemeinen in den meisten Beschaffungsvereinbarungen. Im wesentlichen ist ein Vertrag eine transformative Vereinbarung, wenn er versucht, die vertraglich vereinbarte Zahlung von einer Bibliothek oder einer Gruppe von Bibliotheken auf einen Verlag weg von abonnementbasierter Lektüre und hin zu Open-Access-Publishing zu verlagern. Obwohl es viele Geschmacksrichtungen von transformativen Vereinbarungen gibt, versucht die folgenden Versuche, eine Beschreibung ihrer Kernkomponenten anzubieten. Ich weiß es nicht. Der FT-Artikel verwirrt mich, weil ich verstehe, dass der Vertrag eine Lektüre und Veröffentlichung ist, aber es behauptet, dass es keine Zahlung für Abonnements gibt, was ich verstehe, gibt es .

Ich denke, es kann sein, dass sie dieses SK-Stück lesen mussten! 🙂 Bitte beachten Sie, dass die in diesem Bericht enthaltenen Informationen nicht als Rechtsberatung zu sein sind. Jeder Beschaffungsvertrag erfordert eine Rechtsberatung durch einen kompetenten Anwalt, um sicherzustellen, dass er für die Situation des Käufers geeignet ist. Die Kristallkugel des Curmudgeon spart den Untergang von Klein- und Gesellschaftsverlagen, deren Zeitschriftenprogramme von großen Verlagen subsumiert werden, die solche Angebote anbieten können! Zunächst werden diese kleinen Fische redaktionelle Unabhängigkeit genießen, aber im Laufe der Zeit werden sie immer mehr Artikel brauchen und ihre Fähigkeit, sie anzuziehen, wird abnehmen und sie werden einfach ihre Immobilien an das große Haus verkaufen. Die Konsolidierung wird zunehmen, und wir werden die wenigen Verlage finden, die die Autorengebühren nach Belieben erheben, und wer wird da sein, um sie zu stoppen? Dinge wie Gates und Welcome Trust werden das Interesse verloren haben und einen neuen Kreuzzug beginnen.

Close Menu